HappyCoins-API
Allgemeines

Betreiber

Partner



Partner

adGENIE - Werbenetzwerk

Goodies


Wikipedia · Google
Map24 · eBay
ICQ · Skype
php.Net
SelfPHP · SelfHTML

AGB - Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen

§1 - Definition
HappyCoins sind eine Bonusvergütung ohne direkten Geldgegenwert.
Die Teilnahme am System ist absolut freiwillig und kostenlos aber unterliegt diesen Bedingungen.

§2 - Erreichbarkeit / Verfügbarkeit
Der Betreiber übernimmt keine Garantie für eine ständige Verfügbarkeit des Dienstes. Der Betreiber ist berechtigt den Dienst jederzeit einzustellen.

§3 - Mitbewerber gleiche Dienste
Es ist verboten, andere Projekte, die im Wettbewerb zu HappyCoins stehen, zu verunglimpfen, zu schädigen, zu beschimpfen, etc. Bei Verstoß kann der Account und die Mitgliedschaft bei Happypaid und Happyex gekündigt werden.

§4 - Anmeldung (Richtigkeit der Daten)
Der Betreiber behält sich das Recht vor, Accounts jederzeit zu überprüfen. Sollten falsche Angaben gemacht sein, besteht zu jederzeit das Recht den Account ohne weitere Angabe von Gründen zu löschen, das Guthaben verfällt dabei.
Im Einzelfall behalten wir uns das Recht vor, daß der User seine Identität durch geeignete Unterlagen nachweisen muss.

§4.1 - Anmeldung (Doppelaccounts)
Je Person ist nur ein Account erlaubt.
Es besteht nicht das Recht auf mehr als einem Account bei Happyex.
Bei mehreren Projekten, können jeweilige Kennungen im Account kostenlos eingerichtet werden.

§5 - Schnittstelle - Anfragen
Dem Betreiber von Happyex steht es ohne vorherige Ankündigung frei, die kostenlosen Anfragen jederzeit zu verringern oder zu erhöhen.

§6 - Richtlinien für externe Webseiten mit Happycoins

    Reine externe Webseite mit Happycoins

    Unter reinen externen Happycoinseiten versteht man Webseiten, welche das komplette Kontoguthaben in Happycoins führen. Somit gibt es keine Umrechnung von Punkten oder ähnliches und der Nutzer weiss jederzeit, dass 100 Happycoins auf der externen Seite auch tatsächlich 100 Happycoins auf Happypaid.de entsprechen.

    Es gelten nachfolgende Bedingungen:

  • Einheitliche Währung in Happycoins
  • Auszahlungsgrenze liegt bei maximal 25.000 Happycoins (für eine Auszahlung werden keine Gebühren erhoben)
  • Auszahlung erfolgt innerhalb von 5 Tagen (Ausnahme angekündigter Urlaub, Krankheit, etc.)
  • korrektes Impressum, inkl. Happycoins-Nickname, korrekte und durchsichtige AGB
  • Betreiberkonto auf HEX immer ausreichend gedeckt

    Gemischte externe Webseite mit Happycoins

    Seiten mit Auszahlung in Happycoins (z.B. Multiwährungsseite)

    Externe Webseiten mit Happycoins können Seiten sein, die lediglich eine Auszahlung als Zusatzmöglichkeit in Happycoins anbieten. Meistens läuft das interne Guthaben auf diesen Seiten mit Euro, Credits oder Punkten mit Umrechnungsfunktion.

    Es gelten nachfolgende Bedingungen:

  • Bei der Umrechnung des Guthabens in Happycoins dürfen max. 5% Gebühren erhoben werden (im Vergleich zum Marktpreis auf PrimusMarkt)
  • Auszahlungsgrenze in Happycoins liegt bei max. 50.000 Happycoins
  • Auszahlung des Guthabens erfolgt innerhalb von 30 Tagen
  • korrektes Impressum, inkl. Happycoins-Nickname, korrekte und durchsichtige AGB

Der Betreiber einer externen Webseite mit Happycoins verpflichtet sich außerdem, auf der Hauptseite der Domain oder auf einer in der Navigation verlinkten Unterseite das Happypaid.de und die virtuelle Währung Happycoins in einem selbst geschriebenen Text zu beschreiben und vorzustellen. Hierfür können auch gerne unsere Werbemittel genutzt werden, die wir euch im Userbereich auf Happypaid.de bereitstellen

§7 - Datenschutz
Die Erhebung, Verarbeitung, Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten durch die Betreiber ist zur Führung der Mitgliedschaft unvermeidbar.
Sie erfolgt nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes. Alle dem Betreiber überlassenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für diesen Zweck verwendet und nicht zur Nutzung an Dritte weitergegeben.

§8 - Verantwortlichkeit des Betreiber
Der Betreiber übernimmt für die vorhandenen HappyCoins keinerlei Verantwortung. Die Teilnahme an unserer Seite jeglicher Art geschieht auf eigene Gefahr, Verluste werden nicht erstattet. Es besteht keinerlei Gewähr für Ihr Guthaben bei vorhandenen Projekten. Dies gilt natürlich auch für Guthaben auf externen Seiten. Es kann keine Garantie für Seriösität der externen Seiten gegeben werden.

§9 - Teilnahme
Durch die Teilnahme an den Angeboten von Happyex erlaubt der Benutzer das zusenden von eMails und Newslettern.
Das versenden von Spam ist verboten. Das gilt natürlich auch für das Werben von Usern. Der Betreiber behält sich vor, Teilnehmer jederzeit ohne Angabe von Gründen auszuschliessen.

§10 - Änderungen der AGB
Der Betreiber ist berechtigt, diese Bestimmungen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Die Änderungen werden in den News und durch einen Newsletter bekannt gegeben. Mitglieder, die die neuen Bestimmungen nicht akzeptieren, sind verpflichtet, innerhalb von 14 Tagen ihren Account zu löschen.

§11 - Gültigkeit AGB / Regeln
Die AGB von www.happyex.de sind gültig ab Bekanntgabe und bis auf Widerruf.
Es gilt ausschließlich deutsches Recht, unter Ausschluß des UN-Rechts.
Alle Lieferungen und Leistungen liegen diesen Bedingungen zugrunde, Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten.

§12 - Schlußbestimmungen
Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, berührt das die Gültigkeit der anderen Klauseln nicht. Ist eine Klausel dieser Bedingungen nur in einem Teil unwirksam, so behält der andere Teil seine Gültigkeit.

Die Parteien sind gehalten, eine unwirksame Klausel durch eine wirksame Ersatzbestimmung zu ersetzen, die dem Zweck der unwirksamen Bedingung möglichst nahe kommt.

Magdeburg, Januar 2019


Werbung
HappyCoins-API

adGENIE - Werbenetzwerk

 
HappyCoins-API   HappyCoins-API
Happyex.de Copyright ©2019 by Chrystall-Net, Alle Rechte vorbehalten